Rosa M. Huber

PRAXIS FÜR PSYCHOTHERAPIE UND EXISTENZANALYSE

Angebote  


Als Psychotherapeutin begleite ich Sie in Ihrer persönlichen Entwicklung und bei folgenden Themen:

•   Burn-out, Erschöpfung, Depression
•   Ängste, Panik, Phobien, Zwänge
•   Störungen in der Persönlichkeitsentwicklung
•   Krisensituationen, Blockaden und Motivationsprobleme
•   Einschneidende und belastende Lebenserfahrungen
•   Veränderungs- und Übergangsprozesse im privaten und beruflichen Kontext


Ich biete Gesprächstherapie, Selbsterfahrung, Coaching, Beratung und Supervision an und begleite Sie

  



Psychotherapie

 

 "Werde, wer du bist."

(Friedrich Nietzsche)



Existenzanalytische Psychotherapie
zählt zu den humanistisch-existenziellen Therapierichtungen und ist ein psychotherapeutisches Verfahren, das zu einem erfüllten Leben mit innerer Zustimmung führen will ( lat. existere = hervortreten, entstehen, erscheinen).
In der Therapie gehen wir lebensbehindernden Phänomenen nach, um wieder gut mit sich, mit anderen und mit der Welt im Dialog sein zu können. 

 






Supervision & Coaching 

 

"Menschsein heißt in Frage stehen.

Leben ist Antwort geben."

(Alfried Längle)

 

Supervision und Coaching helfen bei Herausforderungen in Arbeitszusammenhängen mit dem Ziel, zu Klarheit und Klärung, Effektivität und Zufriedenheit zu gelangen. Hier begleite ich Veränderungsprozesse im beruflichen Alltag, sowie Berufslaufbahnen, Teams und Organisationen in ihrer (Weiter)Entwicklung.





 Pädagogik

 


"Jenseits von richtig und falsch

liegt ein Ort.
Dort treffen wir uns."
(Rumi)

 

 

 Anliegen der Existenziellen Pädagogik ist es, jeden heranwachsenden Menschen in seiner Einmaligkeit und Einzigartigkeit zu sehen, sowie zur Entfaltung seiner Person und der in ihr angelegten Potentiale beizutragen. Sie arbeitet mit der Wirksamkeit der authentischen Erzieherpersönlichkeit, deren Haltungen maßgeblich zu Motivation und nachhaltigem Lernen von Kindern und Jugendlichen beitragen.